« zur Artikelübersicht

Toller Wahlerfolg – Danke!

Bei der Bürgermeisterwahl erhielt Andi Haid 76,4 Prozent der Stimmen. 18,5 Prozent entfielen auf Franz Türtscher und 5,1 Prozent auf Matthias Bischof. Ein herausragendes Ergebnis für Bürgermeister Andi Haid und eine große Bestätigung für seine Arbeit und seinen Einsatz in den vergangenen fünf Jahren.

Bei den Gemeindevertretungswahlen erreichte die offene Bürgerliste VP Kleinwalsertal 47,2 Prozent der Stimmen und konnte damit die zwölf bisherigen Mandate erfolgreich verteidigen. Die Freie Walser Bürgerliste erhielt 15 Prozent und drei Mandate (bisher sieben) und die Initiative Pro Kleinwalsertal wurde von 12,6 Prozent der Wähler gewählt und erhält ebenfalls drei Mandate (bisher fünf). Die neue Walser Liste erreichte 25,2 Prozent und sechs Mandate.

Andi Haid bedankte sich bei allen Wählerinnen und Wählern für dieses großartige Ergebnis und versprach, auch in den nächsten fünf Jahren für alle Bürgerinnen und Bürger da zu sein. Ein besonderes Dankeschön richtete er an sein ganzes Team für die große Unterstützung und gute Zusammenarbeit.

Wie geht es jetzt weiter? Im April wird wahrscheinlich die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung stattfinden. Dann wählen die 24 Mandatare unter anderem den Vizebürgermeister und die Mitglieder des Gemeindevorstandes. Weitere Beschlüsse betreffen die Bildung und Besetzung der Ausschüsse.

Gemeindevertretungswahl
Bürgermeisterwahl